Offizielle Formel 1 App mit Live-Infos

Marie van Renswoude-Giersch
5

Am Sonntag, den 27. März startet die Formel 1 Weltmeisterschaft etwas verspätet in Melbourne. Das bereits für den 13. März geplante Auftaktrennen wurde wegen politischer Unruhen in Bahrain abgesagt. Rechtzeitig zum Start sei die offizielle Formel 1 App empfohlen, mit der man sich auch abseits vom Fernseher jederzeit über aktuelle Ergebnisse informieren kann.

Die kostenlose, offizielle Anwendung zur Formel 1 Formula1.com 2011* streamt Live-Informationen zur den aktuellen Rennen auf iPhone und iPod touch. Auch ein Benachrichtigungs-Service ist integriert. So wird man über Push-Benachrichtigung jederzeit über wichtige Geschehnisse informiert. Für die Nutzung der App wird ein kostenloser Account benötigt, Testen geht jedoch auch erstmal ohne Anmeldung für ein Wochenende lang. Leider gab es bei der iPhone-Version im ersten Test ein paar Schwierigkeiten mit der Anmeldung und Laden der Daten, die hoffentlich noch behoben werden. Die Android App ließ sich ohne weiteres testen.

Mit dem Live Timing-Modus werden alle wichtigen Ergebnisse in Echtzeit in einer Tabelle aufgelistet. Hier stehen die jeweiligen Positionen, Name und Nummer, Rundenzeit und Rundenanzahl. Die Liste kann nach Positionen, Rundenzeit und Sektoren geordnet werden. Natürlich wird man mit der App auch über sämtliche Termine, WM-Stands, Streckenverhältnisse und sogar Wetterbedingungen informiert.