Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Silent Hunter: Das Boot schwimmt aufs iPhone

Tizian Nemeth
12

Alle Mann auf Station, Luken dicht und auf Seerohrtiefe gehen – ab dem 8. März können iPhone und iPod touch-Besitzer mit Ubisofts Silent Hunter abtauchen.

In der U-Boot-Simulation bewegt sich der Spieler im historischen Umfeld des Zweiten Weltkrieges und auf einer freibefahrbaren Karte des Atlantiks vor der Küste von Nordwest Europa und der Nordsee.

Dort muss er sich als frischgebackener KaLeun in zwölf Einzelspieler-Kampagnen mit unterschiedlichen Aufgaben beweisen. Jede erfolgreiche Mission beschert dem U-Bootfahrer nicht nur Erfahrungspunkte sondern auch verbesserte Waffensysteme und leistungsfähigere U-Boote.

Grafisch bietet das Spiel sechzehn unterschiedliche Schiffe und Flugzeuge und drei verschiedene U-Boote. Die Wasserfahrzeuge heben und senken sich im Auf und Ab der Wellen.

Einen Preis nennt Ubisoft in seiner Ankündigung allerdings noch nicht.

Weitere Themen: iPhone

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz