Spypics und Fakten: iPod touch mit Camera & Facetime

Ben Miller
6
Spypics und Fakten: iPod touch mit Camera & Facetime

FaceTime

Dass der kleine Bruder des iPhones, der iPod touch, auch eine Kamera bekommen wird gilt schon als sogut wie fix wenn man sich durch die fast undurchdringliche Gerüchtewolke (1, 2, 3, 4, 5, 6) bestehend aus zahlreichen iPod touch Prototypen mit Kamera, Ersatzteilen und Schutzhüllen mit Kamera-Aussparungen, und verräterische “Platzhalter” in der aktuellen Generation windet.

Noch unumgänglicher erscheint eine Front-Kamera im iPod touch seit Apple FaceTime vorgestellt hat. “10′s of Millions FaceTime Devices in 2010″ können sich nicht nur aus iPhone 4 Verkäufen generieren. Apple müsste seit Beginn 100.000 iPhone 4 pro Tag verkaufen um noch in 2010 auf “mehrere 10 Millionen FaceTime Geräte” zu kommen – und das obwohl das iPhone 4 im größten Markt, der USA, nur mit Vertrag zu haben ist. Damit sich FaceTime durchsetzt, etabliert bzw. behauptet muss die FaceTime-Produktfamilie schnell wachsen.

iPod touch 4th Generation
Zu den Kamera-Gerüchten passend veröffentlichte die Webseite HardMac eine Illustration eines iPod touch Cases mit Kameraaussparung auf der Rückseite. Dieses Bild soll einer “glaubwürdigen Quelle” entstammen und zeigt einen im Grunde aktuelle iPod touch Generation mit typisch abgerundeten Backcover.

Für einen neuen Formfaktor bei der 4. iPod touch Generation spricht ein aufgetauchtes Frontpanel welches nicht nur von den Abmessungen, Rundungen und Display-Konnektoren her jenem des iPhone 4 sehr ähnlich ist sondern auch eine Kameraaussparung mittig auf der Forderseite aufweist.

iPod touch 4th Generation Frontpanel
iPod touch 4th Generation Frontpanel

FaceTime Email
Den Weg für FaceTime auf einem “Nicht-iPhone” hat Apple vor wenigen Tagen mit der 3. Beta des iOS 4.1 geebnet. So lässt sich dort wählen, ob man ein FaceTime-Telefonat über die Telefonnummer oder die Email-Adresse starten möchte. Aktuell identifiziert das iPhone 4 andere FaceTime-Geräte im Zuge eines Telefonates. Für einen iPod touch der ohne Telefon-Funktion auskommt, ist diese Methode natürlich nicht nutzbar, Email aber schon – was aber nicht heissen muss, dass der neue iPod touch nicht wie das iPad auch mit einem Mobilfunk-Modem für mobiles Internet ausgestattet sein könnte.

Noch interessanter wird es wenn man bedenkt, dass FaceTime dank dieser neuen Methode auch problemlos mit einem Computer kommunizieren könnte. Stichwort iChat. Die Basis eines iChat-Accounts ist eine Email-Adresse.

Weitere Themen: FaceTime, iPod

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz