HowTo: Mac als WiFi-Hotspot / WLan-Repeater für iPhone und iPod touch

Ben Miller
28

Ja es gibt sie! Arme iPhone- bzw. iPod-touch-User, die keinen WiFi-Router ihr Eigen nennen und dementsprechend nicht mit ihrem Lieblingsdevice via WLan im Internet surfen können.

Ein Mac und mit etwas Glück und Geduld auch einen Windows-Rechner kann mit wenigen Handgriffen in einen WiFi-Hotspot oder WLan-Repeater umgemodelt werden und so iPhone, iPod touch und natürlich auch andere Rechner mit Internet füttern. Im Video zeigen wir, wie man unter Mac OS X die richtigen Einstellungen trifft und in wenigen Schritten einen eigenen Hotspot einrichtet.

Weitere Themen: iTunes für Mac, MacBook, iPhone 4, WIFI, iPod, iPhone, Apple iPod, Apple