iWatch: Touchscreen-Uhr in Apple-Werbespot entdeckt

von

Wer sich Apples neuen “Musik”-Werbespot fürs iPhone 5 genau anschaut, kann in einer Szene eine interessante Entdeckung machen: Zeigt Apple da etwa seine iWatch? Oder will das Unternehmen die Kunden nur ein wenig ärgern?

iWatch: Touchscreen-Uhr in Apple-Werbespot entdeckt

Die Website 9 to 5 Mac macht auf eine kurze Szene des Spots “Music Every Day” aufmerksam: Nach ungefähr 30 Sekunden sind in dem Spot zwei Arme zu sehen – und am rechten Handgelenk befindet sich ein Gerät das ähnlich aussieht, wie manche sich eine Armbanduhr von Apple – die iWatch – vorstellen.

Hat Apple da etwa einen kleinen Ausblick auf ein zukünftiges Produkt eingebaut? Wird man Apple-Produkte von jetzt an in Form von Prototypen auf Fotos in Werbematerial sehen? Beides erscheint mehr als nur unwahrscheinlich. Einer der Leser von 9 to 5 Mac will das Gerät an dem Handgelenk auch identifiziert haben: Es handle sich um eine Touchscreen-Uhr von Dolce & Gabbana.

Die Website selbst meint, dass es sich bei dem Platzieren der Uhr um ein “Getrolle” von Apple handle: Das Unternehmen habe sich einfach von den Gerüchten um das Gerät inspirieren und absichtlich eine Touchscreen-Uhr in den Werbespot integrieren lassen, um die Kunden ein wenig zu ärgern. Das erscheint wiederum nicht als so unwahrscheinlich – immerhin dürfte es in Apples Interesse sein, dass die Gerüchteküche weiterhin kocht.

iWatch


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz