Little Printer, der Drucker für Smartphone und Freunde

Sebastian Trepesch
4

Little Printer kann ab sofort vorbestellt werden. Der kleine Drucker hebt sich nicht nur in seiner Größe von den gewohnten Heimoffice-Druckern ab, sondern auch durch seinen Funktionsumfang und Charme.

Little Printer, der Drucker für Smartphone und Freunde

Klingt doch eigentlich logisch: bisher waren die Bildschirme groß und die Ausdrucke ebenfalls (also Din A4). Jetzt haben wir Smartphones – da sind die Bildschirme klein, folglich brauchen wir kleine Drucker.

Wer in unserem Smartphone-Zeitalter das Gefühl des Papiers zwischen den Fingern vermisst, greift auf Little Printer zurück: Der kleine Drucker spukt To-Do-Listen, Notizen oder Rätsel auf kassenzettelgroßes Thermopapier.

Das allein wäre natürlich noch zu langweilig für einen modernen Minidrucker. Nein, Little Printer kann mehr: Zum Beispiel über das Internet drucken. Gib Deine Kontaktdaten an gute Freunde, und sie können Dir einen Gruß aufs Papier schicken – vermutlich so ähnlich wie bei HP ePrint. Vermuten wir mal stark, dass WhatsApp und iMessage trotzdem nicht überflüssig werden...

Laut Hersteller Berg werden bereits einige Dienste und Webseiten für den smarten Drucker vorbereitet. Den Nutzer erwarten damit personalisierte Mini-Zeitungen, Google Task-Anbindung und foursquare-Benachrichtigungen.

Preislich hat der kleine Drucker nichts mit den normalen Billigdruckern gemein: Er kostet inklusive Versand ausgewachsene 272 Euro bei dem britischen Entwickler und kann ab sofort vorbestellt werden. Verschickt wird er allerdings erst Mitte Oktober.

 

 

Weitere Themen: Internet

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });