Erneute Gerüchte von einem abgespeckten Nexus 5 von LG

von

Erneute Gerüchte von einem abgespeckten Nexus 5 von LG

Langsam wird es Herbst. Wir gehen Richtung IFA, iPhone Vorstellung Mitte September und im Oktober wird auch schon das nächste Nexus kommen. LG soll angeblich das nächste Nexus auf Basis des LG G2 bauen, wie schon im letzten Jahr.

Die ersten Gerüchte von einem Nachfolger von LG kamen schon im März. Da sprach man von einem Hardwaremonster mit Snapdragon 800, 3GB RAM, einer 16MP OmniVision Kamera und einem 3.300 mAh Akku. Traumhafte Werte, doch leider bleibt es dann auch bei einem Traum.

Diese Daten passten eher zum frisch vorgestellten LG G2, ein Nexus 5 dürfte bei gleicher Preisklasse wie das Nexus 4 (unter 400 €) kaum mit einem teuren 800er Snapdragon bestückt sein. LG würde sich außerdem selbst ins Bein schießen, da das G2 in einem völlig anderen Preissegment liegt und Google die Nexus-Reihe immer günstig halten möchte. 

Übrigens hatte LG jüngst Gerüchte für ein Nexus 5 dementiert, Motorola könnte hingegen auch ein Partner werden. Es steht also noch gar nichts fest! Kommen wir zu den neuen LG-Gerüchten:

  • Qualcomm Snapdragon 600
  • 10 MP Kamera ohne Bildstabilisator
  • natürlich Android 5.0 Key Lime Pie
  • 5,2 Zoll HD-Display
  • 2GB-RAM
  • Rückseite wie das G2 und Preis ab 299 €
Würde euch ein neues Nexus von LG interessieren? Wenn nicht, wer sollte eurer Meinung nach mal das Nexus-Zepter bekommen und warum? Wir haben uns dieses Jahr schon mal Gedanken dazu gemacht und dieses Nexus 5 Konzept entwickelt:

Bildergalerie nexus-5-konzept

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Weitere Themen: Google


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz