Potentielles LG Nexus 5 mit LTE bei FCC aufgetaucht

von

Bei der amerikanischen Zulassungsbehörde FCC ist ein neues LG-Gerät aufgetaucht. Vieles deutet darauf hin, dass es sich dabei um das nächste Nexus-Telefon handeln könnte.

Potentielles LG Nexus 5 mit LTE bei FCC aufgetaucht

Dass das nächste Nexus-Telefon wieder von LG gefertigt wird, gilt wohl spätestens seit dem Leak in dem Android KitKat-Video von Google als sicher. Abgesehen von der neu gestalteten Rückseite mit einer größeren Kameralinse und dem Nexus-Logo im Querformat wussten wir noch nicht viel über das Gerät. Jetzt sind aber FCC-Dokumente aus dem August aufgetaucht, die Details über eben dieses neue Nexus verraten könnten.

5 Zoll, LTE und Key Lime Pie

Das Smartphone, das auf die Modellbezeichnung LG D820 hört, besitzt auf der Rückseite exakt identische Aussparungen für die Kamera und das LED-Licht, wie wir sie auf dem Nexus 5-Leak (siehe Titelbild) sehen. Dies und die Tatsache, dass es mit einem Key Lime Pie-System von Juni 2013 läuft (KitKat war als Name für Android 4.4 bei der Einreichung noch geheim), legen nahe, dass wir hier Informationen über das nächste Nexus-Smartphone bekommen

Bildergalerie Nexus 5 bei der FCC

Features laut FCC-Bericht

  • Prozessor: Snapdragon 800 SoC (nicht direkt erwähnt, Firmware deutet aber darauf hin)
  • Display: 4,96 Zoll
  • Dimensionen: 131,9 mm x 68,2mm
  • Akku: 2300 mAh, nicht wechselbar, kabellos ladbar
  • Verbindungen:
  • Android-Version: 4.4 KitKat

Die einzige Angabe, die nicht so recht zu dem Bild des angeblichen Nexus 5 passen will, ist die Gehäusegröße. Denn laut den FCC-Daten ist das LG D820 2mm kürzer und einen halben Millimeter schmaler als das aktuelle Nexus 4. Auf dem Titelbild wirkt das linke Nexus aber ein gutes Stück größer als das Nexus 4 der Dame rechts. Vielleicht täuscht das Bild aber auch nur.

Ausgehend davon, dass Google das Nexus 4 bereits reduziert und die nächste Android-Version angekündigt hat, sollte es nicht mehr lange dauern, bis das nächste Nexus vorgestellt werden wird, oder?

Quelle: engadget, The Verge

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Weitere Themen: Google


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz