DC Universe - Datum für Free to Play-Umstellung steht fest

Leserbeitrag
12

Es steht fest: ab dem 19. Oktober kann das MMO DC Universe Online gratis gespielt werden.

Der Termin wurde im Rahmen eines Interviews des Magazins G4TV mit Geoff Johns bekanntgegeben. Ab Mittwoch kann also jeder in das Spiel reinschauen.

Nachteile haben die Free to Play-Spieler beispielsweise durch eine begrenzte Menge an Spielwährung. Durch ausgeben von 5 Dollar im Shop steigt der Spieler zum Premium Kunden auf und hat, ähnlich wie in Team Fortress 2, mehr Vorteile. Der Legendary-Kunde, diese Weiterführung des Abomodells kostet stolze 14,99 USD pro Monat, ist dann nochmals eine Klasse darüber.

Legendary (14,99 USD/Monat)

  • Zugang zum Spiel und den DLCs
  • 16 Charakterslots (mehr kaufbar)
  • 63 Inventarplätze (mehr kaufbar)
  • 20 Auktionsplätze (mehr kaufbar)
  • 48 Bankplätze (mehr kaufbar)
  • Gegenstände und Geld können gehandelt werden
  • Per Post können Gegenstände und Geld verschickt werden
  • 1 Tresor-Ticket pro Tag
  • Ligen können gegründet werden

Premium (5 USD Einkauf)

  • Zugang zum Spiel und Bonus Features
  • 6 Charakterslots (mehr kaufbar)
  • 42 Inventarplätze (mehr kaufbar)
  • 5 Auktionsplätze (mehr kaufbar)
  • 24 Bankplätze (mehr kaufbar)
  • Gegenstände können gehandelt werden
  • Spielwährung ist begrenzt auf 2000
  • Gegenstände können mit Post verschickt werden
  • 1 Tresor-Ticket alle 3 Tage gratis

Free to Play

  • 2 Charakterslots (mehr kaufbar)
  • 28 Inventarplätze (mehr kaufbar)
  • 12 Bankplätze (mehr kaufbar)
  • Spielwährung ist begrenzt auf 1500
  • 1 Tresor-Ticket pro Woche gratis

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz