Mortal Kombat vs. DC - Fatality Move des Jokers bekannt

Leserbeitrag
5

Auf der E3 hatte Midway noch verlauten lassen, dass der Comicverlag DC nicht möchte, dass deren Charaktere irgendeinen der Protagonisten in Mortal Kombat VS. DC Universe töten könnten. Nun ist allerdings ein kleines Video aufgetaucht welches die Kollegen von KonsoleKingz.com im Form einer GIF-Animation auf ihren Newsblog stellten. Dieses Video zeigt den vermeindlichen Fatality des Jokers der zuerst mit einer Spielzeugpistole, dann mit einem echten Revolver auf den Kopf des Gegners zielt und abdrückt. Nachdem dieser zu Boden geht freut er sich herrlich über die Sauerei und hüpft fröhlich im Kreis herum. Ob es dieser Move wirklich ins finale Spiel schafft, bleibt abzuwarten…

Weitere Themen: Mortal Kombat

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz