Sturmwind - Ein neues, spektakuläres Shoot-em'up für die Dreamcast

Leserbeitrag
3

Ein neues Dreamcast-Spiel

Und wiedereinmal wurde ein neues Dreamcast-Spiel angekündigt – erneut ist es, wie meistens der Fall, ein Horizontal-Shoot-em’up, wobei auch vertikal scrollende Abschnitte vorhanden sind. Das Spiel nennt sich ”Sturmwind” und wird vom in der Dreamcast-Szene bekannten Publisher RedSpotGames veröffentlicht. Entwickler ist die Gruppe Duranik.

Eindrückliche Grafik und grosser Umfang

Das Spiel verwendet eine Mischung aus 2D und 3D – die Hintergründe sind komplett in Echtzeit-3D, der Vordergrund ist 2D, wobei die Grafiken hier alle vorgerendert sind. Sturmwind zaubert ein regelrechtes Effektfeuerwerk auf den heimischen Fernseher, wie man es auf der Dreamcast nur selten sieht. Eine unter Shoot-em’ups besonders interessantes Feature ist die zerstörbare Levelumgebung.

Das Spiel bietet insgesamt 16 Level und 20 riesige Bossgegner. Dazu kommen diverse Waffen und 3 Schwierigkeitsgrade sowie ein Award Bonus System und High-Score-Listen. Zusätzliche Modi wie Zeitangriff sind ebenfalls vorhanden.

Erscheinungsdatum 2. Quartal 2011

Das Spiel erscheint im 2. Quartal 2011 für 35,49 Euro exklusiv bei RedSpotGames. Über das Spiel wurde bereits im TV berichtet, zudem erschien ein Trailer:

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz