Wind and Water: Puzzle Battles - Frische Knobelkost für die Dreamcast

Leserbeitrag
3

(Colin) Nach Last Hope bringt Independet-Publisher Redspotgames den nächste Titel für Segas totgesagten 128-Bitter. Diesmal wird jedoch nicht geballert, sondern fleißig drauf los gerätselt.

Wind and Water: Puzzle Battles - Frische Knobelkost für die Dreamcast

Ursprünglich erschien der muntere Denksportspaß der Koreaner Yuan Works fürs GP2X. Für die Dreamcast-Umsetzung wurde das Ganze nochmals auf gepeppt: Frische Cut-Scenes, neue Spielelemente und eine schicke Verpackung samt coolem 40-seitigem Farbbooklet werden für günstige 25,95 Euro euer Eigen. Das ist wirklich mal Value for Money!

Das Spielprinzip der Knobelei ist schnell erklärt: Auf dem Spielfeld gilt es Klötzchen mit verschieden Farben (Elementen) immer so zu positionieren, dass mindestens vier Exemplare der selben Zugehörigkeit rautenförmig aneinanderliegen. Dann verschwinden die Steine inkl. aller angrenzenden gleichfarbigen Kollegen und neue rutschen nach. Der Clou dabei: Ihr dürft die Klotzkomplexe lediglich entlang dem oder gegen den Uhrzeigersinn rotieren lassen, um euer Werk zu vollenden. Fette Combos und Chain-Manöver sorgen dabei für noch fetteren Punkteregen.

Neben einem Story-Modus samt Zwischensequenzen locken noch eine Arcade- und Puzzle-Variante bis zu zwei Zocker gleichzeitig ans Pad. Wer also einen Dreamcast besitzt und Bock auf frische Knobelkost hat, der sollte die schmale Kohle locker machen. “Water and Wind” ist seine knapp 26 Euro allemal wert!

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz