Kinect - Milo ist keine Tech-Demo

Leserbeitrag
5

Aaron Greenberg, von Microsoft, ließ gestern verlauten, dass es sich bei Milo nur um eine Tech-Demo, die angeblich den Weg in den Geschäften nicht finden wird, handelte. Milo wurde auf der E3 2009 erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.

Nach nur einem Tag nach dieser Aussage reagierten die Verantwortlichen, wie unter anderem auch Microsofts Aaron Greenberg, von Microsoft und Lionhead.

Aaron Greenberg ruderte zurück und korrigierte nun seine Aussage in einem aktuellen Statement.

”Project Milo befindet sich weiterhin bei den Lionhead Studios in Arbeit. Allerdings ist es kein Titel, den wir in diesem Weihnachtsgeschäft veröffentlichen wollten.”

”Lionhead verstand sich stets als ein Zentrum für Innovationen und wird Produkte dieser Art auch weiter liefern”, so Greenberg.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz