Kinect - Zum Start ohne Objekt-Einscannung

Leserbeitrag
13

Zwar gibt es zumindest in einigen Regionen der Erde die Spracherkennung von Kinect, ein anderes Feature der Bewegungsteuerung wird zum Launch aber nicht verfügbar sein.

Wie Kuno Tsuoda bekanntgab, wird es kein Einscannen von Objekten zum Start von Kinect geben. Dies liegt jedoch nicht an Microsoft, das Feature bestehe weiterhin. Vielmehr würde keiner der Launch Titel diese Funktion nutzen.

”Wir haben ein wenig davon auf der E3 im letzten Jahr gesehen, aber sowas steckt derzeit in keinem unserer Launch-Titel. Ich denke aber, dass wir mit der Zeit eine Menge Spiele sehen werden, die das verwenden.”

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz