Kinectimals - Werbedeal mit Burger King

Leserbeitrag
4

Zu Microsofts kommender 360 Peripherie Kinect veröffentlicht Entwickeler Frontier Developments bekanntlich das Spiel Kinectimals, welches schon auf der E3 präsentiert wurde. Nun wurde eine Kooperation zwischen Microsoft und Burger King bekannt.

In speziellen Menüs der Fast-Food Kette könnt ihr ab Launch des Titels Karten finden, welche per Kamera eingescannt werden.Danach stehen euch Spielzeuge für eure Tiere zur Verfügung. Bei einer Veranstaltung über Werbepraktiken stellte Microsofts Senior Vice President of Marketing Mich Mathews den Vorgang da:

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz