Child of Eden - Download-Version vorerst nicht in Sicht

Maurice Urban

Ubisofts Child of Eden schnitt bei den Reviews zwar recht gut ab, der finanzielle Erfolg blieb bisher jedoch aus. Eventuell könnte sich dies durch eine Download-Version ändern, doch diese ist derzeit nicht in Sicht.

Child of Eden - Download-Version vorerst nicht in Sicht

Zwar gibt es derzeit ein Kinect-Bundle inklusive eines Download-Codes für “Child of Eden”, doch dies scheint nur eine Ausnahme zu sein. Laut Ubisofts Senior VP of Sales and Marketing, Tony Key, möchte man sich nämlich vorerst weiterhin auf den Einzelhandel beschränken.

“Wir benutzen dieses Modell derzeit für keines unserer Spiele – wir verkaufen neue Retail-Spiele. Wir planen derzeit nichts in dieser Hinsicht, aber wenn dieses Modell kommt, wüsste ich nicht, warum Child of Eden dort nicht hineinpassen sollte.”

Key würde anscheinend zudem auch gerne ein Sequel sehen. Allerdings hängt dies stark vom zukünftigen Erfolg des Spiels ab.

“Wir denken, dass das aus dem Bundle entstehende Interesse ein Wendepunkt für Child of Eden sein könnte. Wir würden gerne eine größere Marke daraus machen.”

“Child of Eden” ist seit Juni für die Xbox 360 erhältlich und verfügt zudem über einen Kinect Support. Eine PS3 Version kommt Ende des Monats.

Stets die aktuellsten News erhalten? Follow the G auf Twitter!

Weitere Themen: Version

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz