Kinect bereits 8 Millionen Mal verkauft

Thomas Goik
Kinect bereits 8 Millionen Mal verkauft

Ende letzten Jahres kam Microsofts Bewegungssteuerung Kinect auf den Markt. Die neue Hardware sollte einen neuen Markt für die Xbox360 erschließen und war damit offenbar äußerst erfolgreich.

Auf der CES 2011 hat Microsofts Steve Ballmer den Erfolg der neuen Peripherie verkündet: Über 8 Millonen Mal hat sich Kinect verkauft. Besonders erstaunlich dabei: Das casualfreundliche System ist erst seit etwa 60 Tagen auf dem Markt und kostet ca. 120 Euro, entsprechend glücklich ist Microsoft über die Verkaufszahlen. Im November war der Stand noch bei 2,5 Millionen Exemplaren, über Weihnachten hat sich diese Zahl mehr als verdreifacht.

Kinect geht also gut über die Ladentheke – wir sind gespannt, was Microsoft an Software für das Produkt 2011 veröffentlichen wird. Das als Project Natal angekündigte Kinect ist am 10. November 2010 mit über 15 Starttiteln in Europa erschienen.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz