Kinect für den PC: Wavi Xtion von Asus

Thomas Goik

Auf der Xbox 360 feiert Microsofts Bewegungssteuerung Kinect bereits große Erfolge, hat sich das Peripherie-Gerät bereits über 8 Millionen Mal verkauft. In den Medien kursieren bereits zahlreiche Videos und Berichte von talentierten Programmierern, die Software für Kinect auf dem PC geschrieben haben. Asus und PrimeSense nutzen die Gelegenheit und stellen mit dem Wavi Xtion ein ähnliches System für den PC vor.

Der Funktionsumfang des Wavi Xtion ist dem des Kinect sehr ähnlich: Die 3D-Bewegungssteuerung erkennt mit seinen zwei Kameras den gesamten Körper des Nutzers. Ziel ist es, den “PC ins Wohnzimmer” zu bringen, da man seinen Rechner dank Wavi Xtion mit Gesten ansteuern kann. Das Gerät wird kabellos mit dem Fernseher und dem PC verbunden, dieser darf bis zu 25 Meter entfernt sein. Multimedia-Inhalte, Websites und Games können anschließend mit Körperbewegungen gesteuert werden.

Laut PrimeSense-CEO Inon Beracha ist dies nur der erste Schritt in der Entwicklung aller Konsumelektronik-Geräte auf eine Bewegungssteuerung. Das Wavi Xtion soll im zweiten Quartal 2011 erscheinen.

Weitere Themen: ASUS

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz