Move vs. Kinect - Was ist nun besser?

commander@giga
32

In der Filmbranche gibt es momentan einen Trend, der auf den Namen 3D hört. Viele lieben es und viele hassen es. In der Gamingbranche gibt es seit einiger Zeit ebenfalls eine ähnliche neue Mode: Bewegungssteuerung. Microsoft und Sony wollen etwas von Nintendo seinem Kuchen abhaben, aber was ist denn jetzt eigentlich die bessere Investition? Move oder Kinect?

Move vs. Kinect - Was ist nun besser?

Bevor Nintendo im Jahr 2006 die Wii veröffentlicht hat, wurden sie belächelt und verhöhnt. Keiner konnte irgendwie glauben, dass so eine “Kinderkonsole” auch nur irgendwie erfolgreich sein könnte. Was aber nach dem Release passierte, stellte jeden Kritiker ruhig. Die Wii verkauft sich bis heute ausgezeichnet und Nintendo hat eine wahre Goldgrube erschaffen. Das Erfolgsrezept liegt in der Bewegungssteuerung. Während Microsoft und Sony erstmal weiter auf den klassischen Controller setzen, versucht Nintendo einfach mal etwas komplett neues und richtet sich auch auf eine andere Zielgruppe. Der Plan geht auf und plötzlich sieht man eine Oma beim Wii Sports spielen, die Mutti zockt mit ihrem Sohn und man muss seine Freundin mit Gewalt vom Fernseher zerren, weil sie noch diesen einen Stern in Mario Galaxy sammeln möchte.

Nachdem Nintendos Wii die Xbox 360 und Playstation 3 in punkto Verkaufszahlen weit hinter sich gelassen hat, überlegte man sich bei Microsoft und Sony, wie man Nintendo irgendwie entgegenwirken könnten. Was läge also ferner, als mit den Waffen des “Feindes” zurückzuschlagen. Als dann die ersten Gerüchte auftauchten, dass Microsoft an einer Bewegungssteuerung arbeitet, konnte man die Pressekonferenz auf der E3 2009 kaum abwarten. An diesem Tag wurde Projekt Natal vorgestellt, welches später in Kinect umbenannt werden soll. Hier bewegt man sich vom Controller weg, da man selber diese Funktion einnimmt. Da Sony dem Erzfeind natürlich irgendwie kontern muss, präsentiert man schnell eine etwas unfertige Version von Move, welche sehr an das Prinzip der Wii erinnert.

Heute befinden sich beide im Handel, doch was haben Move und Kinect eigentlich auf dem Kasten?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz