Nintendo 3DS - Cartridges fassen bis zu 8 Gigabyte

Leserbeitrag
7

Vor einiger Zeit ist ein erstes Bild (siehe Bild) zu den Nintendo 3DS Cartridges aufgetaucht und ob dieser am Ende so aussehen wird, ist noch fraglich.

Nun ist ein neues Detail zu diesen 3DS-Karten, die von der taiwanische Firma Macronix hergestellt werden, aufgetaucht. So berichtet nun die taiwanische Webseite Gamrade.com, dass die Cartridges bis zu 8 GB an Daten erfassen können. Allerdings will Nintendo gerüchteweise die Maximalgröße für Spiele auf 2 GB beschränken. Dies könnte sich im Lebenszyklus des Geräts durchaus ändern.

Die größten Nintendo DS-Cartridges konnten übrigens nur 512 MB Daten erfassen. Da Nintendo bislang keine Stellung zu den Speicherplatz Game Cards nahm, handelt es sich hierbei um unbestätigte Informationen.

Der Nintendo 3DS erscheint im März 2011.

 

Weitere Themen: Gigabyte, Nintendo

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz