Nintendo 3DS - Mögliche Technologie vorgestellt

Leserbeitrag
5

In Japan hat Sharp ein Display vorgestellt, das dem Nutzer einen 3D-Effekt ohne Brille bietet.

Diese sollen sowohl in Digital-Kameras, als auch in Handys eingebaut werden. Durch eine Polarisation des Bildes werden zwei, leicht unterschiedliche Bilder in die Augen des Anwenders reflektiert, was dadurch Räumlichkeit erzeugt.

Da Sharp zudem der Hersteller der Displays für den Nintendo DS ist, liegt es nahe, das diese Technologie in dem neuen Handheld, dem 3DS verarbeitet wird.

Dies wurde noch nicht von Seiten Nintendos bestätigt.

Weitere Themen: Nintendo

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz