Nintendo 3DS - Offiziell vorgestellt

Leserbeitrag
1

Auf der E3 Pressekonferenz von Nintendo wurde nun offiziell der Nintendo 3DS angekündigt.

Eines der besonderen Feature ist, dass man es ohne Brille in 3D sehen kann. Zusätzlich besteht die Möglichkeit durch zwei auf der Rückseite angebrachte kameras Fotos in 3D zu schießen.

Details:

Der obere Bildschirm ermöglicht 3D- Sicht und wurde zu einem Widescreen ausgebaut. Das Touchpad ist gleich geblieben. Zusätzlich wurde ein Analogstick eingebaut, der sich auf der linken oberen Hälfte der Steuerung befindet. Das 3D- Feld befindet sich auf dem oberen Widescreen und ist manuell einstellbar. Das absolute Highlight ist- außer der 3D Grafik- die höhere, grafische Auflösung, die für ein Handheld geradezu außergewöhnlich erscheint.

Vorrausichtlich wird der Nintendo 3Ds Ende diesen Jahres- also 2010- erscheinen. Ein Preis wurde leider noch nicht genannt.

Weitere Themen: Nintendo

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz