Nintendo 3DS - Erfolgreicher Verkaufsstart in Japan

Stefan Seibert

Während wir uns noch rund einen Monat gedulden müssen, hieß es für die Japaner gestern schon: Vor den großen Geschäften campieren, um ja noch ein Exemplar des Nintendo 3DS abzugreifen. Rund 25.000 Yen verlangt Nintendo in Japan für das Gerät, was etwa den hierzulande verlangten 250 Euro entspricht.

Binnen nur weniger Stunden war der Nintendo 3DS restlos ausverkauft. Nintendo stellte zum Launch etwa 400.000 Geräte bereit. Ergo wurden auch rund so viele verkauft. Was die Spiele betrifft, erfreuen sich die Ostasiaten an Professor Laytons kniffligen Rätseln, den knuffigen Nintendos, dem Beat ‘em up Street Fighter sowie dem Arcade-Racer Ridge Racer.

Bei uns erscheint der Nintendo 3DS am 25. März. Im Gegensatz zu den Japanern dürfen wir uns aber über ein größeres Line-Up zum Launch freuen. Dafür sorgen sowohl Nintendo als auch Ubisoft.

Weitere Themen: Nintendo

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz