Nintendo 3DS - Spiele kommen mit Region-Lock

Steven Drewers

Wer sich schon darauf gefreut hat Import-Spiele auf seinem brandneuen Nintendo 3DS zu spielen, wird jetzt leicht enttäuscht sein, denn Nintendo wird das allem Anschein nach einfach verbieten.

Wie Eurogamer berichtet, sollen alle Spiele für den Nintendo 3DS mit einem Region Code, ähnlich wie bei DVDs, ausgestattet werden. Damit will man sicherstellen, dass nur Software abgespielt werden kann, die auf dem gleichen Markt erschienen ist, wie der Handheld.

Alte DS-Spiele sollen keine nachträgliche Einschränkung erfahren. Unabhängig von der Herkunft der Spiele können sie auf dem abwärtskompatiblen Nintendo 3DS gezockt werden. Immerhin etwas.

Das war’s dann wohl mit Mitbringseln aus dem Japan-Urlaub, oder dem Amerika-Urlaub. Oder generell irgendeinem Urlaub auf einem anderen Kontinent. Nintendo hat bisher noch keien Stellung bezogen.

Die Informationen zum Region Lock hat der User “farnham” im NeoGAF-Forum veröffentlicht. Sie stammen angeblich aus einer japanischen Mail vom Nintedo-Support.

Quelle: Eurogamer

Weitere Themen: Nintendo

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz