Baphomets Fluch II - Remastered - Zweiter Teil des Klassikers im neuen Gewand

Leserbeitrag

Charles Cecils Adventure-Klassiker Baphomets Fluch (Originaltitel Broken Sword) hat letztes Jahr eine Neuauflage unter dem Namen Broken Sword – The Director’s Cut spendiert bekommen. Nun folgt der zweite Teil.

Baphomets Fluch II - Remastered
Das Point ’n Click Adventure rund um die Abenteuer von George Stobbart und Nico Collard kam 1996 auf den Markt und überzeugte durch schöne Grafiken und Animationen, aber auch durch eine spannende Story und tolle Rätsel.

Im Jahr 2009 (NDS, Wii) bzw. 2010 (PC, iPad,iPhone) erschien der Director’s Cut zum ersten Teil der Serie. Es wurde ein neues Hinweissystem und eine Tagebuchfunktion eingeführt, zudem war es zum ersten Mal möglich Nico Collard (in einer neuen Szene) zu steuern. Auch grafisch und spielmechanisch wurde das Adventure aufpoliert.

Der Nachfolger des erfolgreichen 1. Teils - Baphomets Fluch II – Die Spiegel der Finsternis – (orig. Broken Sword II – The Smoking Mirror) wurde nun ebenfalls neu aufgelegt und wird derzeit exklusiv unter dem Zusatz Remastered auf der Download-Plattform DotEmu angeboten, welche sich auf den Verkauf von älteren Games spezialisiert. Es ist jedoch nur noch eine Frage der Zeit, bis das Spiel auch auf GOG.com oder Steam erscheinen wird, so wie es beim ersten Teil der Fall war.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz