Need for Speed NITRO - Kommt früher

Leserbeitrag
9

Need for Speed NITRO, ein weiterer Ableger der erfolgreichen Need for Speed Reihe, erscheint nun doch früher als erwartet. Das Spiel wird am 5. November für Nintendo DS und Wii erhältlich sein. Außerdem rückte EA nun mit der offiziellen Soundtreck-Liste heraus. Auf der Website www.ea.com/eatrax/ könnt ihr in jedes Lied einmal reinschnuppern. Hier die offiziellen Songs, die im Spiel Hintergrundmusik liefern:

Künstler - Song
Alex Metric - What Now
Bloody Beetroots feat. Cool Kids - Awesome
Crookers feat. Wiley and Thomas Jules – Business Man
Crystal Method feat. LMFAO – Sine Language
Danko Jones - Code Of The Road
Dizzee Rascal and Armand Van Helden - Bonkers
Drumagik – Make It Rock
Earl Greyhound – Oye Vaya
edIT feat. Wale and Tre’ – Freaxxx
Evil 9 All The Cash Feat. El-P – Hollywood Holt Can’t – Stop
k-os – FUN!
Lady Sovereign - I Got You Dancing
Major Lazer feat. Mr.Lex & Santigold – Hold The Line
Matt & Kim Daylight (Troublemaker Remix)
Mickey Factz - Yeah Yeah
Pint Shot Riot – Not Thinking Straight
Placebo Breathe – Under Water
Rise Against - Kotov Syndrome
Roots Manuva - Buff Nuff
Rye Rye - Hardcore Girls
Street Sweeper Social Club – Fight! Smash! Win!
Taking Back Sunday – Lonely Lonely
The Enemy UK – No Time For Tears
The Gay Blades – O Shot (Dmerit Remix)
Two Fingers feat. Sway – Jewels And Gems

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz