Nintendo DS: Slide Motion Controller enthüllt

Leserbeitrag
17

(Katrin) Erst vor ein paar Tagen reichte Nintendo ein neues Patent für eine eventuelle Wii/Handheld-Kreuzung ein. Gestern vermuteten die Kollegen von Spong, dass es sich dabei um den neuen Slide Motion Controller handelt und jetzt gibt es schon die ersten Werbespots für den bewegungssensitiven Handheld.

Nintendo DS: Slide Motion Controller enthüllt

Der erfolgreich erworbene Slide Motion Controller wird einfach unter den Nintendo DS geklemmt. Schiebt man diesen dann auf einer Oberfläche herum, werden die Bewegungen ins Spiel übertragen. Dabei kommt es auch darauf an, wie man den Handheld bewegt: mit schnellen Bewegungen in eine Richtung werden die Gegner angegriffen, mit Schlangenlinien weicht man diesen aus. Bewegt man das Gerät im Kreis, gibt es einen Powerup für den Charakter.

Um sehen zu können, wie das ganze dann genau in Aktion aussieht, wird das dafür entworfene Spiel “MagKid” (kurz für “Magnetic Kid”) im Bundle gleich mitgeliefert.

Umgerechnet werden Controller und Spiel etwa 35 Euro kosten. Vorerst werden aber nur Japaner in den Genuss des Controllers kommen, denn Pläne diesen auch in Europa zu vertreiben, gibt es zu diesen Zeitpunkt noch nicht. Einen ersten Eindruck könnt Ihr Euch trotzdem mit den verlinkten Werbespots machen.

Weitere Themen: Apple Motion, Nintendo

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz