Phoenix Wright - DS-Hit bald als WiiWare Titel

Leserbeitrag
2

Phoenix Wright gilt als eines der besten Adventures für den DS. Trotzdem gab es bisher keine Ableger der Serie für eine Heimkonsole. Das wird sich jedoch nun ändern… mehr oder weniger. Zwar wird es keinen wirklich neuen Teil geben, wohl aber eine Umsetzung der bisher erschienen DS-Trilogie für die Wii. Da diese Spiele auf einer Heimkonsole jedoch schwerlich als Vollpreistitel durchgehen würden, bereichert man kurzerhand der Wii Shop Kanal um Capcoms Staranwalt.

Es wird sich quasi um eins zu eins Portierungen der DS Versionen handeln. Dabei wurde die Auflösung des Spiels offenbar nur leicht erhöht. Auch wenn die Wii für ihre mangelnden HD-Fähigkeiten bekannt ist, wirkt die Auflösung trotzdem mehr als ”rustikal”. Verstärkt wird der Eindruck noch dadurch, dass ein paar neue Screens integriert wurden um die neuen Wiimote Steuerungselemente zu erläutern. Diese werden jedoch eine hohe Auflösung bieten. Einen Vergleich dazu findet ihr unter dem Quellenlink. Des Weiteren wird ein ”Rahmen” die Grafiken noch künstlich strecken, damit die Bilder für den Fernsehschirm ”optimiert” sind.

Die Titel werden, zumindest in Japan, mit 900 Nintendo-Points zu Buche schlagen. Bei uns erscheint der erste Teil Anfang 2010 über WiiWare. Japanische Wii-Besitzer dürfen sich hingegen freuen, für sie ist es bereits im Dezember soweit.

Weitere Themen: Phoenix, Wiiware

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz