PLAY piekst

Leserbeitrag
272

(Frederic) Vorsicht stachelig! PLAY ist heute spitz und igelt sich ein. Unsere beiden Hauptakteure: Gregor und Frau Senkbeil! Zusammen gehen sie auf die Reise in die Welt des ringesammelnden, blauen Igels!

PLAY piekst

“Sonic Rush Adventure” für den DS steht auf dem Tagesplan. Im neuesten Abenteuer des flinken Igels könnt ihr auch erstmals die WiFi-Connection nutzen. Wie sich der Titel spielt zeigen Euch heute Abend Phil und Gregor!

Sonic war allerdings nicht immer zu Gast auf Nintendos Systemen. Der blaue Igel war einst das Maskottchen von Sega, die auch eigene Konsolen auf den Markt gebracht haben. So gab es über ein Jahrzehnt ein haarscharfes Kopf-an-Kopf Rennen zwischen Mario und Sonic. Beide waren erbitterte Konkurrenten bis sich Sega 2001 aus dem Konsolengeschäft zurückzog und sich komplett auf Software konzentrierte.

Doch worum geht es in den Sonic-Titeln eigentlich? Bei Mario ist die Geschichte ja meist schnell erzählt: Prinzessin Peach wird von Bowser entführt – Mario eilt zur Rettung.
Auch bei Sonic gibt es einen bösen Widersacher: Dr. Eggman. Sein Ziel ist die Weltherrschaft. Um diese zu erreichen, verwandelt er harmlose Tiere in Roboter, die sogenannten Badniks.
Ein wichtiges Element in den Sonic-Spielen sind außerdem die goldenen Ringe. Diese müssen gesammelt werden, um sich vor den Badniks oder Dr. Eggman zu schützen.

Mario und Sonic sind Jump´n´Run-Legenden und haben erfreulicherweise ihre Feindschaft beendet. Inzwischen flitzt der blaue Igel sowohl auf dem DS als auch auf der Wii mit erfolgreichen Titeln durch die Level. Der Höhepunkt der Versöhnung dürfte aber wohl das im Herbst erscheinende Spiel “Mario & Sonic bei den olympischen Spielen” sein. Zwei Helden in einem sportlichen Ereignis vereint. Fair Play ahoi!

Wie findet Ihr den blauen Igel? Schreibt uns Eure Meinung in die COMMENTS!

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz