Punkt, Punkt, Komma, Strich - Die Pinselparty bei GIGA!

Leserbeitrag

(Cpt Kowski) Packt den DS aus und zückt den Stylus, es wird um die Wette gezeichnet! Bei Punkt, Punkt, Komma, Strich – Die Pinselparty kommt es nicht nur auf die künstlerische Ader an, auch die Auffassungsgabe ist gefragt! Aber macht das Spiel auch Spaß?

Punkt, Punkt, Komma, Strich - Die Pinselparty bei GIGA!

Jeder kennt sicherlich das Prinzip von Scharade: Ein Mensch versucht, einen bestimmten Begriff auf Papier zu bringen, während andere versuchen, den Begriff zu erraten. Was schon seit Jahrzehnten auf Kindergeburtstagen für grenzenlosen Spaß sorgt, kann man nun auch auf dem Nintendo DS erleben.

Wer gerade keine Freunde in der Nähe hat, darf sich im Einzelspieler-Modus austoben. Hier besteht eure Aufgabe darin, 300 verschiedene Zeichnungen, die von Menschen sämtlichen Altersgruppen gemalt wurden, zu erraten. Dabei bekommt ihr keine Hilfestellung, was bei manchen Werken für Frust sorgt.

Den meisten Spaß bringt der Multiplayer-Modus. Hier habt ihr die Möglichkeit, mit bis zu sieben weiteren Freunden zu kritzeln. Dabei stehen viele verschiedene Spieltypen zu Auswahl. Neben dem traditionellen Modus, in dem abwechselnd ein Spieler einen bestimmten Begriff zeichnen muss und die anderen das fertige Kunstwerk erraten dürfen.

Bilderpost erinnert ein wenig an stille Post. Der erste Spieler bekommt ein Wort, dass er zeichnen muss. Der nächster Spieler muss das Bild unter Zeitdruck nachzeichnen. Der letzte muss dann erraten, was seine Freunde gemalt haben.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz