Raving Rabbids Travel in Time - Die verrückten Hasen brauchen bald einen Fluxkompensator

Leserbeitrag
3

Kaninchen vermehren sich wie bekloppt. Das trifft auch auf Ubisofts Raving Rabbids zu. Schließlich ist schon länger bekannt, dass man dort am insgesamt fünften Spiel rund um die verrückten Hasen arbeitet. Als Arbeitstitel musste bisher Raving Rabbids 4 herhalten. Das klingt verdächtig nach Minispielsammlung. Die vier und die Rückkehr des Zusatzes Raving dürften nämlich andeuten, dass man an den dritten Teil Raving Rabbids TV Party anknüpfen möchte. Rabbids go Home unterscheidet sich ohnehin so stark in Punkto Spielmechanik vom Rest der Serie, dass Ubisoft den aktuellen Serienableger wohl eher als eine Art Spin-off betrachtet.

Und jetzt wissen wir auch, wie das nächste Spiel heißen soll. Der Titel lautet Raving Rabbids Travel in Time. Damit wandeln die Hasen vermutlich auf den Spuren von Doc Brown und Marty McFly. Für eine Minispielsammlung dürfte das Konzept der Zeitreise ohnehin passen, da man so je nach Zeitepoche entsprechende Aufgaben erfüllen könnte. Ein ähnliches Konzept verfolgten schon Teil 2 (Rund um die Welt) und TV Party (verschieden Fernsehsendungen).

Raving Rabbids Travel in Time soll noch 2010 erscheinen. Die Erfahrung mit den letzten Titeln der Serie lässt vermuten, dass die Wii und der DS bedient werden könnten.

Und weil es so viel Spaß macht, hier noch ein Video mit den verrückten Hasen. Hat zwar keinen konkreten Bezug zur News, aber wer schaut sich schon einen Trailer der Rabbids an um daraus Informationen zu gewinnen?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz