Harvest Moon - Tale of Two Towns kommt für DS und 3DS

Jan

Während viele den alten DS mit Release des 3DS tot gesagt hatten, kommen nun doch noch immer wieder neue Spiele für das Gerät auf den Markt. So auch der nächste Harvest-Moon-Titel, den es neben der 3D-Version auch noch zweidimensional geben wird.

Harvest Moon - Tale of Two Towns kommt für DS und 3DS

Heute wurde zwar nur die Veröffentlichung für Amerika bekannt gegeben, aber auch Europa darf bei einer derart erfolgreichen Serie mit Sicherheit auch von einer Veröffentlichung ausgehen. Besonders, da Hiro Maekawa, Präsident des Harvest-Moon-Entwicklerteams Natsume, die Entscheidung für eine normale DS-Version damit begründet, dass möglichst alle Fans der Serie Tale of Two Towns spielen können sollen.

Im Zentrum der Geschichte stehen die beiden Dörfer Konohana und Bluebell, die sich verkracht haben, weil beide überzeugt sind, das bessere Essen zu kochen. Spieler dürfen daher nun wählen, in welchem Dorf sie ihren Hof errichten. Konohana ist – wie der Name es andeutet – östlich angehaucht und sehr auf Ernte konzentriert, während Bluebell sich eher europäisch gibt und vor allem Tiere liebt. Ob eine Farm im jeweils anderen Dorf möglich sein wird, ist nicht bekannt, grundsätzlich wäre es aber komisch, wenn ihr euch wirklich vor allem auf einen der sonst gut gemischten Bereiche konzentrieren müsstet.

Ihr dürft wieder arbeiten, bis ihr umfallt, Feste feiern und euch verlieben – und ganz vielleicht schafft ihr es ja auch, die beiden Dörfer wieder zueinander zu führen.

Weitere Themen: Nintendo 3DS

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz