Game Boy - Geburtstag in den USA: Nintendos Urgestein wird 20!

Leserbeitrag

Was in Japan schon am 21. April von Spielern gefeiert werden konnte, ist in dieser Woche auch in den USA soweit… Nintendos Game Boy wird 20!
(Hier in Europa muss man noch bis September nächsten Jahres auf diesen Geburtstag warten.)

Und wessen Jugend hat er nicht begleitet, wenn nicht sogar gestaltet? Gegen zahlreiche Konkurrenz hat er sich behaupten müssen und ist als Sieger hervorgegangen, ob es Ataris Lynx war oder SEGAs Game Gear, keiner war dem Game Boy gewachsen.

Was ihm an Qualitäten wie zum Beispiel Farb-Darstellung mangelte, machte er durch simples und kompaktes Design wieder wett. Auch gab es Unmengen an Zusätzen (Lupe, Lampe etc.) und Variationen des Game Boys, je nach Lust und Laune konnte man sich den Game Boy in verschiedenen Farben zulegen… oder gar transparent! Wer wollte nicht schon immer mal das Innenleben sehen, ohne ihn zu zerstören?

Als ob der Erfolg nicht schon genug wäre, gab es zahlreiche Weiterentwicklungen, über den Game Boy Color, Advance und Co bis hin zum aktuellen DSi. Allein der klassische Game Boy sowie Game Boy Color haben sich zusammen über 118.69 Millionen mal verkauft, weltweit! Auch heute noch geht jeder einzelne Game Boy über eBay weg wie warme Semmeln.

Aber nicht nur in der Spielergemeinde selbst hinterlässt der Game Boy seine Spuren, ob auf Warnschildern in Flugzeugen oder als minimale Gastrolle in Film und Fernsehen.
Auch in der Musik lässt man sich nicht davon abschrecken, sich mit dem Game Boy zu befassen, so auch die Band Helloween mit ihrem Song ”The Game is on” aus dem Album ”Master of the Rings”:

Für viele war das mobile Gaming der Sprung in die Videospielszene, wie viele ihm wohl in Zukunft noch zum Opfer fallen werden? Hoffen wir, dass uns die Qualität auch jenseits sämtlicher sinnfreier Core-vs.-Casual-Streitereien noch erhalten bleibt! Auf weitere 20 Jahre mit dem grauen Wunder!

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz