Hellgate: London - Neuer Patch in Arbeit

Leserbeitrag
3

(Max) Es ist bald wieder soweit: Das Höllentor öffnet sich am morgigen Tag erneut und spuckt einen weiteren Patch zum Action-Rollenspiel "Hellgate: London" aus. Dieser dezemiert nicht nur zahlreiche Spielfehler, sondern bringt auch noch eine Reihe interessanter Verbesserungen mit sich.

Hellgate: London - Neuer Patch in Arbeit

Unter anderem 24 Charakterslots, die bisher lediglich Besitzern eines zahlungspflichtigen Elite-Accounts vorbehalten waren. Einen Schritt zu mehr Abwechslung macht man mit der Implementierung neuer Poster in den U-Bahnstationen. Deutlich aufpoliert und daher zugänglicher kommt nun das Chat-Interface daher. So wurden die Fenster ein wenig transparenter und eingehende Nachrichten von Gilden/Partymitgliedern kenntlicher gemacht.

Das Problem mit den unsichtbaren Partymitgliedern löst der kommende Patch allerdings nicht. Mittlerweilen haben die Flagship Studios aber eine Lösung gefunden, die in das nächste Update einfließt. Wundert Euch nicht: Um den Patch in der Versionsnummer 0.5 auf den Server draufzuspielen, werden die Server bereits heute zwischen 15 und 17 Uhr heruntergefahren.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz