Pokomon Platin-Edition - Änderungen zu den Perl- und Diamant-Editionen

Leserbeitrag

Die neue Pokemon Edition Platin ist in Japan erschienen. Lohnt sich der Kauf oder braucht man nicht noch eine Edition? Hier sind ein paar Änderungen:
-Die Pokemon Shaymin, Giratina und Rotom sind als neue Formen enthalten.

-Über die Wi-Fi Connection bekommt man einen Geheimschlüssel. Nur damit lässt sich Rotom in seine anderen Formen entwickeln.

-Die Kampfzone wurde erweitert. Dort kann man jetzt mit bis zu zwanzig spielern gleichzeitig (per Wi-Fi) zocken.

-Einige Pokemon-Animationen im Kampfbildschirm wurden verbessert.

-Neue Figuren treten auf (u. a. ein Gegner für Team Galaktik).

-Schon aus den GBA-Editionen bekannt: Man kann ein Haus nach Belieben einrichten und sich dort besuchen lassen.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz