Nintendo Switch: Netflix einrichten und Filme schauen – geht das?

Selim Baykara
5

Eigentlich sollte man schon lange Netflix auf der Nintendo Switch schauen können. Trotz aller Beteuerungen hat man in den letzten Monaten aber nichts mehr davon gehört. Jetzt gab es seit langem wieder ein Lebenszeichen. Leider aber nicht das, auf welches die Fans wartet haben.

Kommen Nintendo und Netflix endlich zusammen oder nicht? Besitzer der nicht mehr ganz so neuen Spielkonsole Switch fragen sich langem, ob der bekannte Streaming-Dienst endlich eine App für die Hybrid-Konsole veröffentlicht. So wie es aussieht, werden sie sich wohl noch ein bisschen weiter fragen müssen. Netflix zufolge befindet man sich zwar weiterhin im Gespräch, einen konkreten Plan gibt es aber nicht.

Im Video zeigen wir euch, wie ihr mehrere Accounts und Profile anlegt: 

9.308
Nintendo Switch: Mehrere Accounts und Profile anlegen

Nintendo Switch: Netflix immer noch nicht verfügbar

Zunächst hatte das US-Magazin Polygon und andere Medien berichtet, dass Nintendo die Pläne für eine Zusammenarbeit mit Netflix offenbar aufgegeben habe. Anlass war ein Tweet im offiziellen Netflix-Kundencenter. Ein Nutzer hatte dort gefragt, wie es denn mit der Veröffentlichung auf Nintendo Switch aussähe. Antwort: Derzeit gebe es keine Pläne den Streaming-Dienst auf die Konsole zu bringen.

Eigentlich ziemlich eindeutig. Allerdings hat die Geschichte einen Haken: Netflix löschte den Tweet einen Tag später (Auf dem Screenshot seht ihr den Beitrag). Ganz so schnell wollte man sich dann wohl doch nicht festlegen. Einige Zeit später meldete sich Netflix dann bei Polygon. Derzeit gebe es zwar keine Pläne, Netflix auf die Switch zu bringen, allerdings befinde man sich weiterhin in Gesprächen mit Nintendo.

Netflix-App lässt auf sich warten

Lange Rede, kurzer Sinn: Im Moment könnt ihr mit der Nintendo Switch kein Netflix schauen. Vielleicht ist es irgendwann möglich, vielleicht aber auch nicht. Das ist ärgerlich, vor allem wenn man bedenkt, wie gut ein Video-Streaming-Dienst zu der portablen Konsole passen würde. Anscheindend will das Unternehmen seine Konsole aber als reine Spielemaschine positionieren. Nintendo-Mitarbeiterin Kit Ellis sagte schon zur Markteinführung, dass Nintendo Switch vor allem eine Spielekonsole sei.

Im September 2017 berichtete gonintendo.com, dass bereits eine Netflix-App für die Switch fertiggestellt worden sei. Leider kam diese Meldung aber wohl etwas verfrüht. Im Moment ist jedenfalls nichts geplant. Sobald sich etwas tut und Bewegung in die Sache kommt, erfahrt ihr es selbstverständlich an dieser Stelle.

Nintendo Switch: Mit diesen Skins machst Du Deine Konsole zum Hingucker

Hulu veröffentlicht App für Nintendo Switch

In den USA ist man schon ein wenig weiter. Dort hat der Streaming-Anbieter Hulu, in Amerika einer der schärfsten Konkurrenten von Netflix, bereits eine App für Nintendo Switch veröffentlicht. Mit der Anwendung können Switch-Besitzer das Programm des Streaming-Anbieters empfangen, allerdings gibt es einen großen Nachteil: Im Unterschied zu Netflix bietet Hulu keinen Offline-Modus. Man muss also immer mit dem Netz verbunden sein.

Dazu kommt, dass Hulu nicht in Deutschland zur Verfügung steht und wohl auch nicht so schnell kommt. Mit einigen Tricks ist es zwar möglich, Hulu in Deutschland zu empfangen. Das funktioniert allerdings nur am Rechner und nicht auf der Konsole. Wir gehen davon aus, dass die Hulu-App es erstmal nicht auf „deutsche“ Switch-Konsolen schafft.

Erste Video-Streaming-App für Switch ist da

Mit dem Dienst NicoNico ging im Juli die allererste Video-Streaming-App für die Nintendo Switch an den Start. Dabei handelt es sich um eine Video-App, die YouTube ähnelt, aber für den japanischen Markt bestimmt ist. Da die Switch kein Region Lock hat, kann man NicoNico zwar theoretisch auch hierzulande mit einem japanischen Account nutzen. Allerdings dürfte das nur den wenigsten Nutzern etwas bringen, da die App vollständig in japanischer Sprache ist.

Wie sieht es bei euch aus: Wäre die Unterstützung von Netflix ein zusätzlicher Anreiz, die Switch zu kaufen?

Quiz wird geladen
Quiz: Bist Du der ultimative Nintendo-Fanboy?
In welchem Jahr wurde Nintendo gegründet?
Hat dir "Nintendo Switch: Netflix einrichten und Filme schauen – geht das?" von Selim Baykara gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Netflix, Nintendo

Neue Artikel von GIGA GAMES