OUYA: Launch für Backer und Kreditkartenpflicht

Gestern fand das Launch-Event der OUYA statt. Seitdem werden die Android-Konsolen an die ersten Backer verschickt und es gibt aktuelle Infos und Daten zu dem erfolgreichen Kickstarter-Projekt.

OUYA: Launch für Backer und Kreditkartenpflicht

Um mit zwei Zahlen zu starten: 104 Spiele stehen momentan für die OUYA zur Verfügung, alle können kostenlos ausprobiert werden. 8000 Entwickler-Accounts wurden bereits angelegt und täglich werden neue Spiele und Entertainment-Apps veröffentlicht.

Am 04. Juni ist dann der offizielle Start für den Online- und Einzelhandel. Bis dahin werden noch zahlreiche weitere Features und Verbesserungen ihren Weg auf den kleinen Würfel finden.

Aktuelle Infos zur Konsole:

  • beim ersten Start der Konsole ist ein kleines Softwareupdate nötig, das aber nicht länger als einige Minuten dauern sollte
  • leider wird eine Kreditkarte benötigt, sowohl für kostenpflichtige, als auch für kostenlose Apps (Infos zu kostenlosen Kreditkarten und Prepaid-Karten gibt es am Ende dieses Artikels)
  • OUYA unterstützt bis zu vier Controller, die über Bluetooth mit dem Gerät gepaart werden. Neben dem OUYA-Controller werden die XBOX/PS3-Controller offiziell unterstützt, aber auch andere Controller haben sich als kompatibel herausgestellt

In den nächsten Wochen werden die Konsolen fortlaufend an alle Backer verschickt. Sobald sie Euer persönliches Exemplar auf den Weg macht, erhaltet Ihr eine Benachrichtigungs-E-Mail.

Quelle: Kickstarter

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz