OUYA mit PlayStation 3 Controller verbinden: So geht’s

von

Unsere OUYA soll euch natürlich in Zukunft ein paar lustige Gameplays bescheren, daher brauchen wir einen zweiten Controller. Wem der OUYA eigene Controller nicht zusagt, kann auch gern zur Alternative greifen. Der PlayStation 3 Controller liegt da ziemlich gut im Rennen und lässt sich sehr einfach mit der OUYA verbinden.

OUYA mit PlayStation 3 Controller verbinden: So geht’s

Gerade kurzweilige Mehrspieler Partien könnten die OUYA erfolgreich werden lassen. Kein Wunder also, das wir direkt nach einem Weg gesucht haben, um andere Controller mit der OUYA zu verbinden. Der PlayStation 3 Controller wird direkt von OUYA unterstützt und benötigt kaum Fachkenntnisse.

PlayStation 3 Controller mit der OUYA verbinden

  • Schaltet die OUYA an und stellt sicher, dass ihr einen Standard Controller verbunden habt
  • Verbindet jetzt euren PS3 Controller per USB Kabel mit der OUYA
  • Drückt den PS3 Home Button und ihr kommt zurück ins Ouya-Menü
  • Navigiert ein wenig durch das Menü um sicher zu gehen, dass der PS3 Controller erkannt wurde
  • Nicht wundern, der Standard Controller wird automatisch deaktiviert, da Bluetooth automatisch deaktiviert wird, wenn ein Controller per Kabel verbunden ist
  • Schaltet jetzt die OUYA aus und entfernt das PS3 USB Kabel aus Controller und Konsole
  • Schaltet die OUYA wieder an und wartet den “Pairing” Bildschirm ab
  • Betätigt jetzt den PS3 Homebutton und ihr werdet automatisch mit der OUYA verbunden

Nachdem ihr den PS3 Controller per USB mit der OUYA verbunden habt, erkennt die Konsole die eindeutige Bluetooth-Adresse des Controllers und lässt ihn dann auch für die Verbindung (das Pairing) zu. Diesen Vorgang müsst ihr also mit allen Controllern wiederholen, die ihr mit der OUYA verbinden wollt.

Quelle: OUYA-Forum


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz