Der Weg des Kriegers - Samurai Warriors 2: Empires

Leserbeitrag
1

(Dominik) Wer will nicht sein wie ein Samurai? Edel, ehrenvoll und dabei auch noch ein furchtbarer Krieger. Mit Samurai Warrior 2 Empires könnt Ihr einen Ausflug machen in das Reich der aufgehenden Sonne und selbst die Rüstung eines japanischen Ritters anlegen.

Der Weg des Kriegers - Samurai Warriors 2: Empires

Das Spiel ist der erste Titel der beliebten Samurai Warriors Reihe von Koei, der den taktischen Aspekt ihrer Empire Reihe mit dem Hack&Slay Gameplay der Samurai Warriors Spiele kombiniert. In den Games übernehmt Ihr die Kontrolle über mehrere Samurai, und schnetzelt Euch durch Horden von Gegnern. Das Spiel ist weitestgehend historisch korrekt und in der Sengoku Ära angesiedelt.

Das hat nichts mit Außerirdischen mit Affenschwänzen zu tun, sondern ist eine Epoche in der japanischen Geschichte, in der ein Bürgerkrieg zwischen verschiedenen Staaten innerhalb Japans tobte. Ihr müsst versuchen, das entzweite Reich wieder zu vereinen.

Das Spiel zerfällt in einen strategischen und einen kämpferischen Teil. In der ersten Phase müsst Ihr Euch mit eurem Kriegsrat treffen, über Eure Strategien reden. Verstärkt Eure Truppen und entscheidet Euch, wann und wo sie den Feind angreifen. Dabei kommen die Policy Cards zum Tragen, die Ihr im Laufe des Spiels erwerbt. Sie ermöglichen Truppenverbesserungen, neue Formationen oder politische Vorteile. In der zweiten Phase betretet Ihr dann selbst das Schlachtfeld und dezimiert Eure Gegner höchstpersönlich.

Nicht nur der taktische Empire-Aspekt von “Samurai Warriors 2 Empires” ist neu. Ihr könnt außerdem sämtliche Offiziere der Vorgänger steuern und zusätzlich neue Offiziere mit Hilfe eines Editors ganz nach Eurem Willen gestalten. Eurer Eroberung Japans steht also nichts mehr im Weg. Außer Eure Feinde natürlich.

Das Spiel für PS2 und Xbox 360 hat den Goldstatus erreicht und ist somit fertig für den Verkauf. Der beginnt am 28. Februar in den USA. Zu uns kommen die japanischen Krieger am 16. März. Bis dahin könnt Ihr Euch schon mal unter SHOTS’N’PICS Appetit auf die Action-Kost aus Fernost holen.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz