Ikki Tousen: Shining Dragon - Erscheint nicht in den USA wegen M-Rating

Leserbeitrag
12

Das PS2 Prügelspiel ”Ikki Tousen: Shining Dragon” wird vorerst nicht in den USA erscheinen. Grund hierfür ist das M-Rating, was von der ESRB vergeben wird. Die Begründung der ESRB lautet:

Alle weiblichen Charaktere tragen kurze Röcke oder Röcke mit einem hohen Schlitz. Das Spiel zeigt ständig Unterhosen, Dekolltés und übertriebenes wackeln von Brüsten. Eine Spezialattacke erlaubt es einigen Charakteren die Kleidung des Gegners zu zerfetzen – sodass sogar weitere Teile der weiblichen Anatomie offengelegt werden (Beine, Brüste, Teile des Hinterns).

Collin Goron von Valcon Games äußerte sich ebenfalls:
”Wir könnten alles entfernen was für das M-Rating verantwortlich ist, aber wir glauben das die Kunden nicht glücklich mit einem Ikki Tousen Spiel wären, welches keine zerfetzte Kleidung beinhaltet.”

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz