Alan Wake - Fehlende PS3 Version als finanzielles Risiko

Leserbeitrag
15

Im Mai letzten Jahres erschien Alan Wake exklusiv für die Xbox 360 – die ursprünglich anvisierten Versionen für PC und PS3 wurden eingestellt. Wie Markus Maki, Chief Technical Officer von Entwickler Remedy, nun im Gespräch mit CVG meinte, konnte man sich durch den Microsoft Exklusivdeal zwar die PS3 Entwicklung sparen, ging jedoch auch ein

finanzielles Risiko ein.

”Unsere Strategie war sehr fokussiert. Das ist eigentlich ein Hauptelement von Remedy, wenn man unsere ambitioneirten Ziele mal außen vor lässt. Wir mussten in einigen Bereichen ganz oben mitspielen, aber wir wussten das wir nicht alles so gut hinbekommen wie andere Entwickler. Zum Beispiel gab es deswegen keinen Multiplayer. Wir versuchten auch Middleware zu lizensieren, auch wenn wir nicht alles davon benutzten. Und dann der große Deal – die Zusammenarbeit mit Microsoft und dem Wegfallen eines technischen Aufwands, der PS3. Das änderte das technologische Risiko in ein finanzielles Risiko.”

Auch zur in Alan Wake verwendeten Engine äußerte sich Maki. So hat man im frühen Entwicklungsstadium mit einem Wechsel zur Unreal Engine geliebäugelt.

”Wir haben uns Unreal und andere Technologien angeguckt, aber das war noch bevor die PS3 und Xbox 360 überhaupt auf dem Markt waren. Am Anfang hatten wir auch alle drei Plattformen – PC,PS3 und Xbox 360 – geplant. Ich denke es ist nun sicher zu sagen, dass wir überaus optimistisch waren was den Zeitplan anging. An diesem Punkt wagten wir es auch nicht, ein Spiel mit Third-Party Technologie zu veröffentlichen bis von den Entwicklern selbst ein Spiel auf jeder Plattform erschien. Fünf Jahre später gebe ich zu, dass diese Begründung nicht gerade stichfest war, da sie uns mit Leichtigkeit schlugen.”

Remedy hat des öfteren Interesse an einem Alan Wake Nachfolger bekundet, das Studio in Espoo bestritt bisher jedoch die Entwicklung.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Weitere Themen: Version, Alan Wake

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz