Army of Two: The 40th Day - Trailer zeigt neues Moralsystem im Nachfolger der Actionorgie

Leserbeitrag
2

Während der erste Teil keine Chance bei der einheimischen USK hatte und direkt indiziert wurde, bleibt abzuwarten, ob das neue Moralsystem im Nachfolger die USK besänftigen kann. Brachiale Action und coole Sprüche machen die eine Seite dieses Titel aus, ein durchgehen auf Co-Op angelegtes Gameplay die andere Seite. Ist einer der beiden Helden angeschossen, packt ihn der andere am Kragen und zieht ihn aus der Gefahrenzone. Dabei darf der Verwundete natürlich nach Herzenslust weiter schießen. Solche und andere Spielereien sollen ein einmaliges Temagefühl erzeugen. In Army of Two: The 40th Day wird es ein neues Moralsystem geben, wo es dem Spieler überlassen wird, ob er gut oder böse sein möchte. Auf jeden fall wird der Spieler mit den Konsequenzen leben müssen. Ein Trailer, der über den Link zu erreichen ist, gibt euch einen guten Eindruck vom neuen System. Ende des Jahres soll dieser Titel für die PlayStation 3 und die Xbox 360 erscheinen.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz