Bioshock PS3 Patch - 2K kündigt kurz nach veröffentlichung schon Patch an

Leserbeitrag

Bioshock wird am kommenden Freitag für die PS3 in den Ladenregalen stehen. Dies hat auch ein Jahr lang gedauert. Doch bevor überhaupt eine Version ein Geschäft erreicht hat, kündigt 2K einen Patch für die PS3-Version an.
Dieser soll dafür sorgen, dass Bouncer- und Elite Bouncer-Varianten des Big Daddys fließender und in besserer Auflösung auf dem Bildschirm zu erkennen sind.

Außerdem sollen Grafikfehler in der Anfangssequenz in Form weißer Balken aus der Welt geschaffen werden. Des weiteren sollen noch viele weitere Verbesserungen beim Patch mitgeliefert werden, doch mit Details über diese hält sich 2K noch im Verborgenen. Der Veröffentlichungstermin des Patches ist ebenfalls noch im unklaren.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Weitere Themen: Bioshock

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz