FaceBreaker - Romeo lässt Kiefer knacken!

Leserbeitrag
4

(Marius) Immer mehr Box-Simulationen tummeln sich im Videospielring. Mit der Fight Night Serie hat Electronic Arts sogar den aktuellen Champ in seinem Boxstall. Ganz nach dem Unternehmer-Motto Konkurrenz belebt das Geschäft, schickt EA mit FaceBreaker einen weiteren Vertreter aus den eigenen Reihen in den squared circle. Die arcade-lastige Comic-Prügelei stellt nun einen weiteren Boxer vor: Romeo!

FaceBreaker - Romeo lässt Kiefer knacken!

Romeo sollte man keineswegs unterschätzen. Zwar lässt seine metrosexuelle Art nicht gerade auf einen beinharten Fighter schließen, doch der Latin-Lover hat Dynamit in seinen Fäusten. Natürlich lässt so ein heißblütiger Südländer nicht einfach seine Taten für sich sprechen, sondern muss dazu noch den ein oder anderen Kommentar über seine hilflosen Sparrings-Opfer ablassen.
Aber wer solch ein Aussehen und solches punktgenaues Striking wie Romeo besitzt, der darf sich das auch erlauben!

Neben der Videopräsentation, könnt Ihr die Schmalzlocke auch in Standbildern betrachten. Geht dafür einfach in unsere FOTOSTORY.

“FaceBreaker” wird vorausichtlich ab Juni 2008 auf Wii, Xbox 360, sowie PS3 für blaue Augen sorgen.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz