Gears of War 3 - Keine Pläne für PS3-Version

Leserbeitrag
2

Es scheint mittlerweile kein Geheimnis mehr zu sein, dass das Gears of War-Franchise eine rentable Marke für die Microsoft-Konsole ist. Die Zahlen sprechen für sich: 11 Millionen verkaufte Einheiten hat die Reihe zu verzeichnen und konnte so eingefleischte Größen wie die Unreal-Serie, quasi im Vorbeigehen, hinter sich lassen.

Da wundert es nicht, dass Sony Interesse bekundet, den dritten Ableger der Reihe auch für die Playstation 3 zu gewinnen, zumal der Exklusiv-Vertrag mit Microsoft anscheinend mit dem zweiten Teil ausgelaufen ist.

Hierzu hat sich nun Clifford Bleszinski, seines Zeichen Design Direktor bei Epic, näher über dieses Thema bei kotaku.com geäußert:

(…)”Um ehrlich zu sein gibt es in absehbarer Zeit wirklich keine Pläne für irgend ein Gears auf der PS3. So viel kann ich bestätigen.”

Nach der Frage ob ein Gears of War für die PS3 wahrscheinlicher wäre als ein Metal Gear Solid 4 für die Xbox 360, äußerte sich Cliffy B. wie folgt:

”Hmmm… ich würde wetten, dass… ich weiss Microsoft ist ein großer Kojima Fan… ich hab absolut keine Ahnung darüber, aber mein Bauchgefühl als Spieler sagt mir: Wir sehen früher ein Metal Gear Spiel für die Xbox 360, als ein Gears für die Playstation 3.”

Diese Aussage ist nicht gerade verwunderlich, da mit Metal Gear Solid: Rising bereits ein Ableger für die Xbox 360 auf der letzten E3 in Los Angeles angekündigt wurde.

Das Rätselraten um eine Playstation 3-Version kann also weitergehen!

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Weitere Themen: Version, Gears of War, Gears of War 3 Demo, Gears of War 3

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz