Heavy Rain - Neue Details bekannt

Leserbeitrag
31

(Sanne) Für das kommende Adventure von Entwickler Quantic Dream, “Heavy Rain”, gab David Cage nun, in einem Interview mit 1Up, neue Details bekannt. So machte er noch einmal deutlich, dass man bei der Entwicklung des Spiels besonderen Wert auf die Inszenierung einer glaubhaften, emotionalen und mitreißenden Geschichte lege.
Man werde in “Heavy Rain” weiterhin das Trophy-System der PS3 unterstützen. Außerdem könnte es zusätzliche Inhalte geben, die man sich online beschafft. In jedem Fall sei das Spiel jedoch ein Single Player.

Der Sprecher von Quantic Dream hofft auch, dass die Umsetzung der Quick-Time-Elemente in “Heavy Rain” besser gelungen ist, als noch im, vom selben Entwickler stammenden, Titel “Fahrenheit”. Die Buttons wurden nicht nur mengenmäßig reduziert, sondern auch an die jeweiligen Stellen im Spiel passend platziert, wodurch sie weniger störend für den Spieler wirken sollen. Im Gegensatz zu “Fahrenheit” wird in “Heavy Rain” eine schnellere Reaktionsfähigkeit gefordert.

Derzeit arbeite Quantic Dream noch daran, alles so glaubhaft wie möglich darzustellen. So soll sich jede Figur im Spiel vollkommen realistisch bewegen und richtig verhalten können.

Im Moment rechnet man damit, dass das Spiel Ende 2009 erscheinen könnte. Das komplette Interview auf Englisch findet ihr hier .

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz