Hideo Kojima – Verstärkt auf die PS3 eingehen

von
Leserbeitrag

Der Erfinder von der Metal Gear Solid- Reihe (Hideo Kojima), möchte zukünftig wieder verstärkt für die PS3 entwickeln. Die PS3-Version von Call of Duty – Modern Warfare 2 scheint Kojima wieder mehr Richtung Sony gebracht zu haben. Vorallem die technischen Möglichkeiten der Playstation 3 scheinen ein guter Grund zu sein. Das Hideo Kojima die PS3 in letzter Zeit etwas vernachlässigt hatte, wird damit begründet, dass auch die jüngeren Spieler die Chance haben sollten, mit der PSP in die Rolle von Snake schlüpfen zu können. Da in Japan vorallem die Handheld-Konsole sehr verbreitet ist, hat sich dies auch gelohnt.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Hideo Kojima


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz