Mirror's Edge - Der nächste Blockbuster?

Leserbeitrag
156

(Maxi) Der Titel Mirrors Edge sorgte bereits im Vorfeld für viel Bewegung in der Presse. Niemand konnte das Spiel so recht einordnen, versprach es doch ein sehr unkonventionelles Gameplay. Wir haben eine Preview-Version für euch angezockt und präsentieren euch heute Abend um 22:15 was euch wirklich erwartet.

Mirror's Edge - Der nächste Blockbuster?

Über die Story sind momentan nur Fetzen bekannt und es ist quasi unmöglich die gesamte Spannweite des Plots zu erahnen. Was wir wissen ist, dass die Hauptcharakterin den Namen “Faith” trägt und versucht ihre Schwester aus den Händen einer korrupten Regierung zu befreien. Auch aus diversen Trailern kann man ableiten, dass die unbekannte Stadt, die auch als Schauplatz dient extrem stark überwacht wird. So kommt es, dass die Bürger nicht einmal der staatlichen Post trauen und ihre Ladung an eigene Kuriere überbringen. Diese wiederum springen über die Dächer der Stadt um ihre Lieferung zu dem entprechenden Empfänger zu bringen. Einer dieser Kuriere ist vermutlich die oben erwähnte Faith. Soweit die Spekulation.

Was wir aber 100% sagen können, ist die Tatsache dass “Mirror’s Edge” von DICE ein interessantes Gameplay bieten wird. Man steuert Faith aus der Ego-Perspektive und bewegt sich in mehreren 100-Metern Höhe über den Straßen der Stadt. Dazu macht man sich der Kunst des “Parkour” vertraut. Die aus Frankreich stammende Sportart hat einen Leitsatz in ihrer Philosophie: Finde den schnellsten Weg zwischen zwei Punkten.
Wenn man sich auf den einschlägigen Videoportalen mal nach Parkour umsieht, versteht man auch relativ schnell die Idee die hinter “Mirror’s Edge” steht.

Die verschiedenen Dächer der Stadt sind mit rot markierten Konstrukten verbunden, sei es nun ein Kran, eine Leiter oder eine normale Brücke. So ziemlich alles kann als Plattform genutzt werden. Um von den Potential der Ebenen zu profiteren soll ein gewaltiges Bewegungrepertoire zur Verfügung stehen. Dieses soll geübten Spielern eine flüssige Fortbewegung gewährleisten.

Die Optik ist sehr steril gehalten und man kann schon in einigen Trailern erkennen dass die Stadt in diesem Look zwar fantastisch aussieht aber eben die Innenlevels optische Stolpersteine darstellen.

Wir halten uns mit einem Urteil noch stark zurück, da wir hier immer noch von Preview-Eindrücken reden. Wir von GIGA zeigen euch unsere Erlebnisse heutee um 22:45 für die XBOX360 und am Dienstag um 22:15 für die PlayStation 3. Im Anhang findet ihr noch einen kleinen Trailer, damit ihr wisst was euch erwartet. Einschalten!

Mirror’s Edge erscheint am 13. November für PC, XBOX360 und PlayStation 3.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Weitere Themen: edge

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz