Neuer Hort für Assassinen - Assassin's Creed Webseite erneuert

Leserbeitrag
21

(mika) Ubisoft hat für Altair, ein Assassine und Protagonist von Assassins Creed, eine neue Bleibe in Form von HTML-Code eingerichtet. Der meist in Kutten eingehüllte Charakter würde sich bestimmt über einen Besuch von Euch freuen.

Neuer Hort für Assassinen - Assassin's Creed Webseite erneuert

Bei ihm zu Hause angekommen, zeigt er Euch auf Wunsch Fotos (Screenshots) von ihm und seinem Aufenthalt im Heiligen Land – teils brandneu sogar! Das Highlight bei ihm in der Hütte ist jedoch zweifelsohne die “Experience” – eine Reise ins mittelalterliche Jerusalem, auf die Euch Altair mitnimmt. Wenn Ihr aufmerksamer Begleiter seid, führt Euch der Assassine in seine Bruderschaft ein. Passt Ihr nach dem Ablegen eines Eids und somit der erfolgreichen Aufnahme in die Bruderschaft weiterhin auf, bleibt Euch kein Winkel von Jerusalem verborgen. Doch was wäre ein Assassine ohne Aufnahmeprüfung? Zum Kämpfen ist es für Euch freilich noch zu früh. Das weiß natürlich keiner besser als Altair, der Euch anfangs zunächst nur die Kamera in die Hand drückt und beim Kampf zuschauen lässt – wahlweise aus mehreren Perspektiven.

Nach ca. drei Minuten hat Euer Besuch auch schon wieder ein Ende und Altair schmeißt Euch raus. Doch er gibt Euch zumindest ein paar Bilder (Wallpapers) von Eurem Aufenthalt bei ihm mit auf den Weg. Einen längeren Besuch könnt Ihr dem mittelalterlichen Attentäter im November 2007 (Xbox 360, PS 3) abstatten – dann dürft Ihr auch selber zum Schwert greifen.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz