Playstation 3: - Aktuelles Update zerstört die Konsole

Leserbeitrag

Der aktuelle Firmware-Update der Playstation 3 sollte eigentlich neue Funktionen und ein paar Sicherheitsupdates mit sich bringen. Doch viele User bekommen einen extra Bonus beim Update kostenlos dazu. Anscheinend führt das 2.60-Update bei vielen Usern dazu, dass die Konsole einfach kaputt geht.
Viele fatale Probleme treten nach dem Update auf. Bei den besagten Disc Read Errors z.B wird die Linse des Lasers überhitzt und die PS3 kann keine DVDs bzw. Blu-Rays mehr erkennen. Doch damit ist nicht genug. Die Konsoleneinstellungen werden zurücksetzt und das System stürzt wiederholt ab.
Es wird momentan davon abgeraten, das Update zu installieren.

Quiz wird geladen
Bist du ein PlayStation-Experte? (Quiz)
Auf welchen Termin fällt die Erst-Veröffentlichung der PlayStation in Japan?

Weitere Themen: PlayStation, Update

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz